HunterGummistiefel Schwarz glänzend

B00OZMGVY8

Hunter-Gummistiefel Schwarz (glänzend)

Hunter-Gummistiefel Schwarz (glänzend)
Hunter-Gummistiefel Schwarz (glänzend) Hunter-Gummistiefel Schwarz (glänzend) Hunter-Gummistiefel Schwarz (glänzend) Hunter-Gummistiefel Schwarz (glänzend) Hunter-Gummistiefel Schwarz (glänzend)
Sternzeichen
Oasap Womens Pointed Toe Ankle Strap Back Zipper High Heels Sandals Silver Gray
Nike Sweet Classic High Gs/Ps Jungen Sneaker White/Fireberry
TOOGOO RDamen mode mittlere hoch flach Schleife Slouch Stiefel grau 36

"Ruhr in Love": Polizei nimmt zwei Dealer in Oberhausen fest

01.07.2017 - 19:07 Uhr

Foto: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Die sichergestellten Drogen sollten womöglich auf dem Musik-Festival "Ruhr in Love" verkauft werden.

LESEN SIE AUCH
MEISTGELESEN
  1. Mjus, Damen Stiefel Stiefeletten Blank BORDO/BRONZO
  2. 2
    KRIMINALITÄT CDU will Drogenszene mit Videoüberwachung bekämpfen
  3. Ara Shoes Tokio Damen Schnür/Halbschuhe Grau
Facebook

OBERHAUSEN.   Zwei mutmaßliche Dealer sind in Oberhausen festgenommen worden. Sie waren wohl auf dem Weg zum Festival "Ruhr in Love" und hatten Drogen dabei.

Zwei mutmaßliche Drogendealer sind in Oberhausen festgenommen worden. Sie waren offenbar auf dem Weg zum Elektro-Festival „Ruhr in Love“. Die Polizei war am Samstagmittag gegen 12.45 Uhr auf drei junge Männer im Hauptbahnhof aufmerksam geworden, die sich nervös verhielten. Weil die drei 26, 27 und 28 Jahre alten Männer aber eine Durchsuchung verweigerten, wurden sie nach Angaben der Polizei mit auf die Wache genommen.

Polizei ermittelt wegen Rauschgiftbesitz

Im Beisein der Beamten versuchte der 26-Jährige dort ein Röhrchen mit weißem Pulver zu entsorgen. Bei den beiden anderen Männern fanden die Polizisten 92 Tabletten Amphetamin, 35 Gramm Amphetamin in Pulverform, einen Joint und ein Tütchen mit Marihuana.

Daneben hatten die beiden 560 Euro in kleiner Stückelung dabei. Die 27 und 28 Jahre alten Männer wurden daraufhin festgenommen. Die Polizei ermittelt nun wegen gewerbsmäßigen Handelns mit Betäubungsmitteln. Auch der 26-Jährige muss sich für den Drogenbesitz verantworten, durfte aber die Polizeiwache wieder verlassen. (memo)

Liu ist nach Angaben seines Anwalts an Leberkrebs im Endstadium erkrankt und war deshalb Ende Juni  Damen Sneaker New Balance Fresh Foam Zante v2 Sneakers Frauen
 und in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Ausreise  Ganter 8205508 Ellen Damen Winter Stiefeletten Weite G Schwarz
. Um die Hilfe ausländischer Experten soll Lius Familie in Übereinstimmung mit den behandelnden Ärzten gebeten haben, teilte die lokale Justizbehörde in Shenyang mit.

Liu war 2009 aus politischen Gründen inhaftiert worden. Er hatte an dem Pamphlet "Charta 08" mitgeschrieben, das tiefgreifende politische Reformen in Chinas Staatswesen forderte. Dafür wurde er wegen "Anstachelung zur Zersetzung der Staatsmacht" zu elf Jahren Haft verurteilt.

Die Erlaubnis, Ärzte aus den USA oder Deutschland zu dem Dissidenten vorzulassen, könnte in Zusammenhang mit dem bevorstehenden  G20-Gipfel stehen. Staatchef  Damenschuhe Pumps Spitze Zehen Stiletto High Heel Leopard Sohle Rutsch Dress Party Hochzeit Blau
 trifft am Mittwoch Angela Merkel zu Vorgesprächen in Berlin, ehe am Freitag das Treffen der 20 Staats- und Regierungschefs in Hamburg offiziell beginnt.

Die Einsicht kam erst nach einigen hilflosen Erklärungsversuchen. In der CDU-Spitze werden sie gemerkt haben, dass die dahingetwitterte Reaktion auf den harmlosen Einwurf eines anderen Nutzers (dessen offensichtliche Sympathien für den Rechtspopulismus in diesem Zusammenhang keine Rolle spielen), eine gefährliche Dynamik entwickelt hat.

Da geben Angela Merkel und Horst Seehofer  Zormey Frauen Heels Komfort Im Sommer Pu Outdoor Niedrigem Absatz Schnürschuhe Wandern US5 / EU35 / UK3 / CN34
 die mitfühlenden Konservativen, die Steuern senken, Familien entlasten und alle in Lohn und Brot bringen wollen. Deutschland geht es prächtig, und bald geht es uns noch prächtiger, lautet ihr Versprechen.

Sabotageakte befürchtet

  • SHINIK Damen Pumps Slip On Mule Britische Zeh Gürtelschnalle Mode Pearl Tide TShaped Hausschuhe Low Heel PU Solide Sandalen Schwarz Beige Khaki Black
  • SPM Damen Scratchy Slipper Mehrfarbig silver/white
  • In etwa diese Größenordnung an Gewaltbereiten erwartet de Maizière beim G20-Gipfel. Auch aus dem Ausland sind Autonome auf dem Weg nach Hamburg. Parallel zum Termin des Ministers in Berlin präsentiert die Hamburger Polizei ein Arsenal von Waffen, die Beamte zuletzt in der Szene sichergestellt haben, darunter Material zum Bau von Molotow-Cocktails. Und das sei wohl "nur ein winziger Bruchteil von dem (...), was sich derzeit noch in Kellern und Garagen in und um Hamburg befindet", sagt einer der Polizei-Verantwortlichen dort.

    In internen Berichten stellt sich der Sicherheitsapparat auf Heftiges für Hamburg ein: Gewaltausbrüche bei den Anti-G20-Demos, aber auch weitere Sabotageaktionen gegen Verkehrs- oder Energienetze. Hinzu kommt die Sorge, der G20-Gipfel könnte zum Schauplatz von Ausschreitungen zwischen Anhängern und Gegnern Erdogans werden.

    De Maizière will die Befürchtungen etwas herunterdimmen. Es solle mehr über die Inhalte der G20-Runde gesprochen werden, anstatt "den Gewalttätern die Propaganda noch dadurch zu erhöhen, dass wir ständig über ihre möglichen Erfolgsaussichten spekulieren", mahnt er.

    Aber da wäre noch ein ganz anderes Risiko. Der Verfassungsschutz beklagt bei wichtigen G20-Teilnehmern wie Russland, China und der Türkei wachsende Spionageaktivitäten in Deutschland. Russland und China gehörten zu den Hauptakteuren der gegen Deutschland gerichteten Spionage und seien bei Cyberattacken mehrfach als Angreifer erkannt worden, heißt es im neuen Verfassungsschutzbericht.

    WEB.Cent
    Die Vorteile der Bonusprogramme

    Wie man online einkauft und nie mehr den vollen Preis zahlt.

    Promotion

    Aber auch die Türkei sei zunehmend mit Nachrichtendienst-Aktivitäten aufgefallen.

    Mails sollen Systeme beschädigen

    Attacken häuften sich regelmäßig im Zusammenhang mit wichtigen wirtschafts- und finanzpolitischen Treffen - wie eben G20. Hochrangige Entscheidungsträger und deren Mitarbeiter würden in geschickt gestalteten E-Mails an einer vermeintlichen Kommunikation der Chefunterhändler (Sherpas) beteiligt.

    Das Ziel: eine Infektion ihrer Systeme durch die Öffnung schadhafter Mail-Anhänge.

    Gerade bei China spiele das Bestreben, an Erkenntnisse über die EU oder internationale Konferenzen wie G20 heranzukommen, eine größere Rolle als zuvor, schreiben die Verfassungsschützer.

    Gibt es denn konkrete Hinweise auf chinesische Spionage gegen den G20-Gipfel in Hamburg? Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen sagt, derzeit lägen keine belastbaren Informationen dazu vor. Die Hinweise beruhten auf Erkenntnissen rund um frühere G20-Gipfel.

    Ein Beispiel stammt von 2009 und dem G20-Gipfel in London. Damals soll der britische Geheimdienst im großen Stil vor und während des Treffens die Kommunikation mehrerer Delegationen ausspioniert haben.

    Für die diesjährige Gastgeberin, Kanzlerin Angela Merkel (CDU), ist das Treffen in Hamburg politisch ohnehin schon eine schwierige Angelegenheit. Die Sicherheitsrisiken kommen noch hinzu.

  • Persönlich
  • Trauer